Zertifizierungen

Die G. Peschke Druckerei GmbH arbeitet streng nach der Living-PSO Methodik. Dabei werden permanent Testmessungen über das ganze Jahr durchgeführt, ausgewertet und archiviert. Die Zertifikate umfassen dabei die Proof- und Offsetdruck Zertifikate.

Die Referenzen rechts zeigen einige namhafte Beispiele, die ebenfalls von dem IPM Living PSO Konzept überzeugt sind.

image description
  • Unsere Proof-Zertifizierung

    image description
    image description

    Unser Partner IPM kontrolliert und unterstützt permanent die korrekte Umsetzung der unterschiedlichen Proof-Standards. Wir nutzen hier alle gängigen Profile für den Bogen-Offsetdruck.

  • Unsere Living PSO-Zertifizierung

    image description

    Der ProzessStandard Offsetdruck (PSO) beschreibt eine standardisierte Verfahrensweise bei der Herstellungvon Druckerzeugnissen. Von der Druckvorstufe bis hin zum Endprodukt. Dadurch kann der Produktionsablauf von der Erfassung der Druckdaten bis zum fertigen Endprodukt qualitativ abgesichert werden. Alle Herstellungsprozesse werden durch geeignete Prüfmittel und Kontrollmethoden, die durch den PSO beschrieben werden, gesteuert, geprüft und überwacht. Dazu gehören Messgeräte mit densitometrischen und spektralphotometrischen Eigenschaften, sowie die passenden Prüfelemente, wie z. B. ein Druckkontrollstreifen oder ein Medienkeil. Zudem gibt der Prozess-Standard Offsetdruck (entsprechend der ISO 12647-2) sinnvolle und praktikable Sollwerte und Toleranzen für die Druckproduktion in Form von Farborten, Farbabständen, Tonwertzunahmen und Tonwertzunahmespreizungen vor, die zum Bestehen der Zertifizierung nach ISO 12647-2 eingehalten werden müssen.

  • Weitere Informationen

    Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.